Schulsozialarbeit am Förderzentrum Mönchengladbach Nord

Eltern und Schüler wenden sich aus ganz unterschiedlichen Gründen an die Schulsozialarbeit. Wir stehen Ihnen/ Euch bei Schwierigkeiten, schulischen Problemen, Streit und Sorgen gerne zur Verfügung. Wir unterliegen der Schweigepflicht und dem Datenschutz.

Beratung und Hilfe für Schülerinnen und Schüler:

  • bei Schulschwierigkeiten
  • bei Problemen in der Familie, mit Freunden oder mit sich selbst
  • bei Streit und Konflikten
  • bei der Stabilisierung nach schlimmen Erlebnissen

 

Unterstützung und Hilfe für Eltern:

  • Beratung bei Erziehungs- und Lebensfragen
  • Vermittlung zu Hilfsangeboten
  • bei Fragen rund um das Bildungs- und Teilhabepaket

 

Gruppenangebote:

  • Mädchenarbeit: In der Mädchengruppe werden die Themen von den Mädchen bestimmt (Lebensalltag, Freundschaft, Familie, Sexualität/ Verhütung, Liebe, Körper usw.). Es werden gemeinsam in der Gruppe Aktivitäten wie z. B. Tanzen, Kochen oder Ausflüge geplant.
  • Jugenarbeit: In der Jungengruppe geht es um die Planung/Umsetzung der Freizeitgestaltung. Zudem werden ebenfalls lebensalltägliche Themen der Jungen bestimmt/besprochen.
  • Konfliktschlichtung: Wenn es Streit gibt, sich jemand ausgeschlossen fühlt, wenn es Probleme in der Klasse oder auf dem Schulhof gibt, stellen wir gerne ein Angebot zusammen und/ oder moderieren die Klärungsgespräche. Gemeinsam mit den betroffenen Schülern suchen wir nach Lösungen.
  • Soziales Lernen: Dabei geht es um die Entwicklung von Wahrnehmung, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Kooperationsfähigkeit und die eigenen Gefühle. In den Unterstufenklassen findet das Sozialtraining „Lubo aus dem All“ statt. Bei diesem Programm wird ein friedlicher, respektvoller Umgang miteinander gefördert.
  • Workshops und Projekte zu den Themen: Gewalt- und Suchtprävention, Inklusion, Gesundheitsförderung und Entspannung

 

Unterstützung und Beratung für Lehrerinnen und Lehrer:

  • bei kollegialen Fallbesprechungen
  • bei der Suche nach geeigneten Angeboten/ Institutionen
  • bei Fragen rund um das Bildungs- und Teilhabepaket

Hauptstandort Myllendonker Straße

Tanja Weuthen (Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin B.A.)

Telefon:         0174 - 1546440

E-Mail:           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilstandort Kabelstraße

Tanja Weuthen (Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin B.A.)

Telefon:         0174 - 1546440

E-Mail:           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilstandort Heidegrund

Heike Utzenrath (Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin B.A.)

Telefon:         0174 - 1508781

E-Mail:           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

COPYRIGHT ©2019 - Förderzentrum Mönchengladbach-Nord
German Dutch English Estonian French Latvian Lithuanian

Bürozeiten

montags - freitags von 08.00 bis 12.00 Uhr

Anschrift

Myllendonker Str. 121
41065 Mönchengladbach
Telefon: 02161 - 601868
Fax: 02161 - 961837
info@fz-mg-nord.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Informationen zum Datenschutz. Ok Ablehnen